Sunday, 04.12.16
home Weihnachtsbräuche Weihnachtsessen Christbaumschmuck Weihnachtsmärkte
Rund um Weihnachten
Weihnachten in aller Welt
Weihnachtspostamt
Weihnachtslieder
Himmelpforten
weiteres rund um Weihnachten
Weihnachtsbräuche
Weihnachtskrippe
Weihnachtskarte
Spieldose
Wichteln
weitere Weihnachtsbräuche ...
Weihnachtsfiguren
Weihnachtsengel
Knecht Ruprecht
Christkind
Rentier Rudolph
weitere Weihnachtsfiguren ...
Advent
Rund um den Advent
Adventskalender
Foto Adventskalender
Adventskranz
Schwibbogen
weiteres Advent ...
Weihnachtsessen
Weihnachtsgebäck
Weihnachtsgans
Christstollen
Spekulatius
weiteres Weihnachtsessen ...
Heiliger Abend
Weihnachten in der Familie
Weihnachtsbaum
Krippenspiel
Bescherung
Persönliche Weinachtsgeschenke
weiteres Heiliger Abend ...
Dies und Das
Bannerwerbung
Sitemap
Disclaimer
Impressum
home

Weihnachts Stadt


Wir freuen uns, Sie auf Weihnachts Stadt begrüßen zu dürfen. Weihnachten und die Vorweihnachtszeit sind eigentlich die schönsten Zeiten im Jahr.

Die Familie rückt wieder näher zusammen und es werden gemütliche Tage verbracht. Besonders die Kinder lieben den weihnachtlichen Trubel und die besinnlichen Stunden über alles.

Weihnachtspostamt

Wie auch in skandinavischen Ländern so gibt es auch in Deutschland seit vielen Jahrzehnten das Weihnachtspostamt.

Alle Kinder können ihren Wunschzettel einsenden und er wird garantiert an das Christkind oder den Weihnachtsmann weitergeleitet. Sofern das Porto ausreichend war.

Antworten kommen in verschiedenen Sprachen und mit Sonderbriefmarken geschmückt. Das bekannteste Postamt ist das Himmlische Weihnachtspostamt im Hildesheimer Stadtteil Himmelsthür.


Christstollen

Was wäre Weihnachten und die Adventszeit ohne den berühmten Christstollen? Wer kennt ihn nicht, den Dresdner Christstollen? Besuchen Sie doch einmal den Dresdner Striezelmarkt. Er ist jedes Jahr wieder einen Besuch wert.

Natürlich gibt es noch viele andere Stollenrezepte, die von dem ursprünglichen Christstollen abweichen.

Jede Familie hat da ihre Vorlieben. Der Ursprung des Stollens, dass er an das in Windeln gewickelte Jesuskind erinnern soll, bleibt jedoch erhalten.

Der Weihnachtsbaum

Weihnachten ohne Weihnachtsbaum? Kaum vorstellbar. Fast in jedem Haushalt wird die Tradition gepflegt, am Heiligen Abend seinen ganz persönlich geschmückten Baum aufzustellen.

Dabei sind den Vorlieben kaum Grenzen gesetzt. Kugeln, Lametta, Süßigkeiten, Wachs- oder elektrische Kerzen und natürlich der Stern an der Spitze des Baumes zur Erinnerung an den Stern in der Heiligen Nacht über der Krippe Jesu.


Wir hoffen, wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten sich auf Weihnachts Stadt weiter informieren und für das kommende Weihnachtsfest inspirieren lassen.
Weihnachten in der Weihnachts Stadt